Microsoft E-Mail Adressen

Wir möchten Sie darüber in Kenntnis setzen, dass es bei der Verwendung von Microsoft E-Mailadressen immer wieder zu nicht zugestellten Mails kommen kann.

Sie können Ihre Microsoft Mailadresse selbstverständlich trotzdem als Login Name verwenden und alle Funktionen und Vorgänge in Ihrem Benutzeraccount einsehen und steuern.

Es ist aber denkbar, dass Sie keine Statusupdates zu Ihrer Bestellung zugestellt bekommen, obwohl diese vom Shopsystem verschickt wurden.

Das liegt einfach daran, dass Microsoft bekanntermaßen kleinere Domains schnell blacklisted (ablehnt).

Selbst wenn der MS Mailserver die Annahme akzeptiert und den Prozess mit einem „Queried for delivery“ belegt, ist nicht zwingend davon auszugehen, dass solch eine Mail auch wirklich zugestellt wird. Diese Mails landen dann einfach im Microsoft Mailserver „Nirvana“. Auch ein Ansatz mit der Spam Problematik umzugehen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.